cara feiert Geburtstag

Seit 2008 entwickelt Kulzer unter der Marke „cara“ digitale Lösungen für die Prothetik.

Angefangen mit dem cara Fertigungszentrum haben wir das cara Portfolio in den letzten 10 Jahren um den cara TRIOS Intraoral Scanner und cara Laborscanner, die cara Fräsmaschinen mit dima Discs und den cara 3D Drucker mit dima Printmaterialien kontinuierlich erweitert.

Fahren Sie auf cara ab? Wir schon. Um den runden cara Geburtstag gebührend zu feiern, erhalten Sie als Kunde ein besonderes Angebot . Beim Kauf einer cara Fräsmaschine oder eines cara 3D Druckers schenken wir Ihnen 6 Monate freie Fahrt mit einem EAZYCARS Ihrer Wahl aus unserem aktuellen Angebot. Das bedeutet, wir übernehmen für Sie 6 Monate Leasinggebühren, KFZ-Versicherung, KFZ-Steuer, Wartung und Werksfracht bei einem Neuwagen aus dem aktuellen EAZYCARS Fahrzeugangebot. Sprechen Sie einfach mit Ihrem Fachberater im Außendienst oder wenden Sie sich an die Kulzer Hotline.

Die EAZYCARS Vorteile:

· Hohere Flexibilität, durch kurze Laufzeiten.
· Einfache Abwicklung.
· Die Fahrzeuge sind immer in der Garantie.
· Sie haben keine Wartungskosten.
· KFZ Steuer / Versicherung sind immer inkludiert.

Zum EAZYCARS Angebot

Stimmen zum Jubiläum

"In den vergangenen zehn Jahren haben wir mit unseren Kunden nach und nach das komplette Spektrum an digitalen Technologien erschlossen", erläuter Ursula Schäfer, Produktmanagerin und seit erster Stunde fester Bestandteil im cara Team. Ein Prozess in dem es Kulzer besonders wichtig war mit den Kunden gemeinsam auf Augenhöhe zu arbeiten und sich stetig weiterzuentwickeln. Das Ergebnis ist ein System auf dem neusten Stand der digitalen Prothetik, das vom ersten Patientenbesuch bis zum Abschluss der Behandlung einen reibungslosen Workflow bietet - auch und gerade in anspruchsvollen Fällen.

"Uns ist es wichtig, dass wir den Kunden dort abholen, wo er unsere Unterstützung und Lösungen benötigt, und ihm als verlässlicher Partner zur Seite stehen", fasst Rolf Zucker, Vertriebsleiter Prothetik bei Kulzer, den Kern der Marke zusammen. Ein besonderer Augenmerk gilt deshalb dem Bereich Service: Zehn Digitalspezialisten sind als Fachberater im Außendienst für Anwender vor Ort tätig. Eine technische Hotline und intensive Produktworkshops komplettieren das Serviceangebot.

Hier lesen Sie mehr zu den brandneuen cara Servicepaketen!

Wie alles begann

Was als Dienstleistung zur Gerüstherstellung begann, hat sich zu einer starken Marke für den gesamten digitalen Workflow entwickelt.

Im Jahr 2008 mit nur zwei Fräsmaschinen begonnen, entwickelte sich das cara Fertigungszentrum stetig weiter. Das Portfolio an Marken und Indikationen wurde ergänzt und seit 2012 bietet Kulzer auch Implantatprothetik an.
2014 war das cara Fertigungszentrum erstmals Nummer eins für Fräsdienstleistungen in Deutschland.
Mittlerweile fertigt Kulzer am Standort Hanau auf 1.600 Quadratmetern in mehreren Hallen.

Wollen auch Sie sich einmal live von der hohen Qualität des Fräszentrums überzeugen und sich zum kompletten Portfolio informieren?

Jetzt zur Führung anmelden!

CAD/CAM Kontakt

Einige Videos aus der cara Geschichte:

Das cara Fertigungszentrum