Venus Bulk Flow ONE Venus Bulk Flow ONE
Jetzt bestellen

Ein Bulk Flow Komposit mit Schichtstärken von 4 mm - ohne Deckschicht

Dieses neue Material repräsentiert die nächste Generation der Bulk-Fill Komposits - made in Germay, made by Kulzer. Mit Venus Bulk Flow ONE ist es möglich, 4 mm Schichten zu legen, ohne abschließend mit einer separaten kaukrafttragende Deckschicht zu überschichten. Damit erfüllt Venus Bulk Flow ONE die Maximalanforderungen, die Prof. Dr. J. Manhart und Prof. Dr. Dipl.-Ing. N. Ilie bereits 2015 für Bulk Fill Materialien aufstellten*.

  • große und zuverlässige Durchhärtungstiefe,
  • geringe Polymerisationsschrumpfung (Volumenschrumpf in %) und niedriger Schrumpfungsstress (Polymerisationsspannungen in MPa),
  • gute Adaptation des Werkstoffs an die Kavitätenränder und -wände/-böden,
  • ausreichende physikalische und mechanische Eigenschaften (Biegefestigkeit, Risszähigkeit KIC, E-Modul, Vickers-Härte usw.) auch in tiefen Kavitätenbereichen/-dicken Schichtstärken,
  • ausreichende Abrasionsstabilität,
  • ausreichende Verarbeitungszeit für klinische Applikation und okklusale Modellation, ausreichende Röntgenopazität.

*Nachzulesen/Quelle: wissen kompakt 2015 · 9:27–42 DOI 10.1007/s11838-014-0225-z Online publiziert: 21. Januar 2015 © Springer-Verlag und Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.V. 2015)

Kostenfreies Webinar zur Einführung von Venus Bulk Flow ONE

Neue Material-Konzepte für die wirtschaftliche und effiziente Seitenzahnversorgung mit Komposit – lautet das Thema dieses rund 60-Minuten Webinars, für den Sie einen Fortbildungspunkt erhalten.

Unsere Referenten: Prof. Dr. med. dent. Michael J. Noack erörtert den Bedarf und präsentiert Fakten aus der Wissenschaft. Frau Dr. med. dent. Nora Joos berichtet über ihre Erfahrungen mit dem neuen Material und dessen Einsatz im klinischen Alltag.

Donnerstag, 06.10.2022 | 18:30 Uhr | 1 Fortbildungspunkt

Hier kostenfrei anmelden

Ihr Feedback ist uns Gold wert! Feedbackaktion zu Venus Bulk Flow ONE.

Ihr Feedback, als Venus Bulk Flow ONE Pionier, ist uns Gold wert! Über den hier zur Verfügung gestellten digitalen Umfragelink können Sie schnell und einfach Ihre persönlichen Eindrücke zu Venus Bulk Flow ONE schildern. Unter allen Feedbackgebern verlosen wir monatlich (ab 01.07.2022 – 12.12.2022) zwei Venus Bulk Fill ONE Value Kits (1 Kit pro Gewinnerpraxis). Und zur Sonderverlosung am 12.12.2022 haben alle Feedbackgeber die Möglichkeit einmalig einen 5g Feingoldbarren zu gewinnen.

Alle Informationen zur Verlosung und die Teilnahmebedingungen finden Sie hier .

Feedbackbogen/Umfragelink

Auch ohne Deckschicht abrasionsstabil.

Venus Bulk Flow ONE eignet sich für okklusale Restaurationen im Seitenzahnbereich und benötigt hierbei keine separate kaukrafttragende Deckschicht. Der Vergleich zeigt: Venus Bulk Fill ONE überzeugt im Kausimulator.

Weniger Stress hält alles im Fluss.

Die modifizierte organische Matrix mit Co-Polymeren (Quervernetzer), sorgt für reduzierten Stress und verbesserte Fließfähigkeit. Geringe Schrumpfung, hohe Biegefestigkeit und Widerstandsfähigkeit sorgen für langlebige Restaurationen, die der hohen Kaubelastung im Seitenzahnbereich Stand halten.

Adaptive Lichtanpassung

Der ONE Farbton nimmt durch die Absorption der Lichtwellen die Farbe der umgebenden Zähne an und besitzt eine hervorragende Farbanpassung an alle Zahnfarben.

Video ansehen

Verbesserte Röntgendiagnostik.

Venus Bulk Flow ONE bietet eine hohe Röntgenopazität (von > 250 % AL) und damit zusätzliche Sicherheit bei der Röntgendiagnostik.

ONE Einfarbkonzept. Eine Farbe. So viele Möglichkeiten.

Auch Venus Bulk Flow besitzt die bemerkenswerten ONE-Farbanpassungseigenschaft. Die Füllung nimmt die Farbe der Zahnumgebung an – und dank geringerer Transluzenz werden dunkle Strukturen besser abgedeckt.

Prinzip der adaptiven Lichtanpassung

Indikationen in der Übersicht

  • Direkte Versorgungen der Klassen I, II, III und V
  • Kavitätenlining von Kavitäten der Klassen I und II
  • Reparatur von direkten und indirekten Restaurationen in Kombination mit einem geeigneten Adhäsiv (wie z. B. iBOND Universal)
  • Schienung gelockerter Zähne infolge von Traumata oder parodontal bedingten Ereignissen
  • Erweiterte Fissurenversiegelung

Downloads

Hier finden Sie die GBA , die Arbeitskarte sowie das Sicherheitsdatenblatt zu Venus Bulk Flow ONE

Weitere Informationen