Retraxil® Retraxil®



JETZT STARTER PACK BESTELLEN!

RetraXil® - die neue Retraktionspaste von Kulzer

Effiziente Gingiva-Retraktion: Die elastische, fadenähnliche Retraktionspaste erweitert den Sulkus, stoppt Blutungen und führt so zu präziseren Abdrücken. Dabei ermöglicht die aktuell dünnste Kanüle am Markt eine einfache und komfortable Applikation, wodurch Verletzungen der Gingiva vermieden werden können.

Indikationen zur vorübergehenden Verdrängung der marginalen Gingiva und Trockenlegung des gingivalen Sulkus, z.B. bei der

  • konventionellen oder digitalen Abformung
  • Zementierung von temporären Restaurationen
  • und Zementierung von definitiven Restaurationen
  • Erstellung von Klasse II und V Füllungen*

*Ausführliche Informationen hierzu und zu allen genannten Indikationen in GBA nachzulesen

98% Weiterempfehlungsrate*: Das sagen Kunden zu RetraXil®

„Großartige und starke Ergänzung auf dem Markt, ich liebe das Produkt. Werde es definitiv immer wieder verwenden*.“

„Ich war sehr zufrieden mit der Konsistenz der Paste. Lässt sich leicht abwaschen und hinterlässt keine Rückstände und trocknete den Sulkus effizient*.“

„RetraXil wäre meine Wahl gegenüber den adstringierenden Kapseln. Dies ist benutzerfreundlicher und es gibt keine Rückstände*.“

*Basierend auf einer 12-Punkte-Umfrage unter Zahnärzten in verschiedenen Ländern – Daten liegen vor.

Weitere Produktinformationen

Hervorragende Handhabungseigenschaften

Die Retraktionspaste lässt sich hervorragend Applizieren: Kein Kräuseln, kein Abreißen, klebt nicht.

Ein weiterer Pluspunkt bei der Applikation ist die dünne Kanüle (aktuell die dünnste Kanüle auf dem Markt), die es Anwendern ermöglich, den Sulkus der Gingiva sehr leicht zu erreichen, wodurch Verletzungen der Gingiva vermieden werden können. RetraXil eignet sich als Alternative für oder in Kombination mit Retraktionsfäden und ist kompatibel mit analogen und digitalen Abformtechniken.

Sicherheit bei der Anwendung

Die bereits fertig angemischte Retraktionspaste basiert auf adstringierendem Aluminiumchlorid und bietet daher kein Risiko einer systemischen Überdosierung. Der blaue Farbkontrast zum Zahnfleisch und zu den Zähnen bietet gute Sichtbarkeit und Kontrolle für ein rückstandsloses Abspülen.

Wirtschaftlich und zeitsparend

Die Darreichung in Form einer stabilen Spritze für die Mehrfachanwendung sorgt für ein ökonomisches Arbeiten. Materialabfälle können hierdurch – im Vergleich zu Kapsel-Lösungen (PLT) – deutlich reduziert, wenn nicht gar vermieden werden. Zudem arbeiten Anwender dank weniger Arbeitsschritte - im Vergleich zur Faden-Technik – zeitsparend und effizient.

Downloads

Hier finden Sie die GBA , die Arbeitskarte sowie das Sicherheitsdatenblatt zu RetraXil.

Weitere Informationen